Lebensnahes Lernen e.V.

Unser Verein gestaltet das Aufi als Lebens-und Lernort und einen Naturkindergarten auf dem Aufi, das Brückl als Nachbarschaftsprojekt, betreut Kinder und Jugendliche in Entwicklungskrisen im Zwischenraum und stellt Integrationshelfer.

Der Zwischenraum befindet sich in einem angemieteten Haus mit Werkstatt und Küche in Mannheim Neckarau. Direkt gegenüber ist das Brückl, ein großes Nachbarschaftsprojekt, das wir instandhalten, bepflanzen und wo wir Feste organisieren.

Ein weiteres Arbeitsfeld ist das Aufi, gleich in der Nachbarschaft. Die Nähe zum Rhein und zum Waldpark bietet vielfältige Möglichkeiten für erlebnispädagogische Erfahrungen, sowohl für die Kinder des Zwischenraums als auch für die Naturkindergartenkinder.

Unsere Projekte

Intensivpädagogik

Der ZWISCHENRAUM wurden im Jahr 2013 von Lebensnahes Lernen e.V. gegründet und begleitet mit unterschiedlichen Angeboten Kinder und Jugendliche in Entwicklungskrisen. Eine Zielgruppe sind junge Menschen, die Schwierigkeiten mit dem Schulbesuch haben.

Diese

  • schwänzen regelmäßig die Schule oder ziehen sich immer weiter zurück,
  • bleiben wegen Schulangst bzw. einer Schulphobie immer häufiger zu Hause,
  • verweigern den Schulbesuch vollständig (Schulverweigerung) oder
  • sind von der Schule ausgeschlossen oder ein Schulausschluss droht.

Standort:
Neckarauer Waldweg 24
68199 Mannheim- Neckarau

Kindergarten / Zukunftswerkstatt

Auf dem 3800 qm großen Gelände des AUFI entstehen seit Februar 2022 ein inklusiver Kindergarten und ein Bereich, in dem die Teilnehmer:innen des ZWISCHENRAUMs handwerklich, gestalterisch, gärtnerisch, hauswirtschaftlich und künstlerisch tätig sein können.

Standort:
Aufeldweg II
68199 Mannheim- Neckarau

 








Nachbarschaftsprojekt

Im Jahr 2020 haben wir als Lebensnahes Lernen e.V. ein über 1000 qm großes Gelände auf dem Niederbrücklplatz gepachtet und setzen in Kooperation mit weiteren beteiligten Menschen und Institutionen seitdem die Vision eines naturnahen Lern- und Spielraums für den Stadtteil um. Dafür wird der gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen in Entwicklungskrisen gestaltet, der Platz weiter begrünt, Räume für Begegnungen und Spiel werden zur Verfügung gestellt und (sozialpädagogisch begleitete) Angebote im Bereich Handwerk, Kunst und Werken angeboten.

Standort:
Niederbrücklplatz
Neckarauer Waldweg 31
68199 Mannheim- Neckarau

 

Aktuelles

Das 10-jährige Bestehen des Vereins und die Eröffnung des inklusiven Naturkindergartens feiern wir
am 14. und 15. Juni 2024 auf dem Aufi.
Der Festvortrag wird gehalten von Herrn Dr. Guttenhöfer zum Thema Handlungspädagogik

21.04.2024

Newsletter April 2024

Frühling lässt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte...

Frühlingsfrisch wie das Jahr ist auch unser inklusiver Naturkindergarten im Aufi im Februar gestartet: manche noch ein bisschen ängstlich, die meisten aber doch freudig, kommen die Kinder morgens an und schon bald wird in der Matschküche Matschsuppe gekocht, bei den Steinen „Zement“ angerührt, Stöckchen ins Feuer geworden, beim Umgraben des Gemüsebeetes geholfen und Aeneas, unserem Praktikanten, beim Sägen und Zimmern zugeschaut bis zum Morgenkreis und Frühstück. (...)